Zum Inhalt springen

Theater in Afrika

promoting theatre in sub-saharan Africa

Aufgaben

Förderung und Realisierung von Theaterprojekten afrikanischer Gruppen u.a. in Zusammenarbeit mit dem Theater Konstanz

Durchführung von Projekten mit Theaterpartner*innen aus Subsahara Afrika – derzeit Burundi, Malawi und Togo

Realisierung theaterpädagogischer Workshops, z.B. in Gefängnissen, Waisenhäusern und Geflüchtetenunterkünften

Vergabe von „Minikrediten“ an afrikanische Theatermacher zur Realisierung von Kleinprojekten

Ziele

Förderung des Kulturlebens als entwicklungstreibende Kraft und als friedensstiftendes und -erhaltendes Element in Subsahara Afrika

Theater und Theaterspiel als Methode der kulturellen Bildung verbreiten

Vernetzung der afrikanischen Theaterschaffenden untereinander und mit vor Ort arbeitenden NGOs

Diskurse anstoßen

Vorstand

Prof. Dr. Dr. Christoph Nix
Intendant der Tiroler Volksschauspiele Telfs
Gisela Kusche
Stadträtin der Stadt Konstanz
Janek Graber
Politischer Analyst
Workshop-Comédie-Humaine-JUN-2017-Bujumbura-c-Johannes-Nix-12
Workshops-Luwani-Widows-Malawi-2017-c-Antonia-Beermann-Maxwell-Makande-32
adfg
Workshop-Comédie-Humaine-JUN-2017-Bujumbura-c-Johannes-Nix-15
Workshop-Comédie-Humaine-JUN-2017-Bujumbura-c-Johannes-Nix-10

Aktuelles

Abonniere unseren Newsletter

Bleibe auf dem neusten Stand mit unserem Newsletter

Theatergruppen

Partnerländer

Unterstützen

Unterstützen und Mitglied werden